Im Rahmen unserer talentine Hochschulmesse findet auch die Special Edition „Career Day Startup“ statt – präsentiert vom digitalHUB und dem Career Service der RWTH Aachen.

Dich reizt die Selbstständigkeit oder das Arbeiten in einem Startup? Dann schau bei unserer talentine Hochschulmesse vorbei:

Im Rahmen unseres Programms am 24. Juni sprechen wir um 16.20 Uhr mit Iris Wilhelmi vom digitalHUB und Anja Robert vom Career Service der RWTH über den „Career Day Startup“ und die Unterstützungsmöglichkeiten für Gründer*innen in der Region.

Um 17.20 Uhr ist außerdem Ruslan Goryanyy zu Gast – er berichtet über seine persönlichen Erfahrungen in der Aachener Startup-Szene und diskutiert mit uns über die Frage „Direkt gründen oder erstmal eine Festanstellung?“.

Am 25. Juni steht das Gründertum dann ganz im Vordergrund: Startups aus dem digitalHUB Aachen zeigen den Teilnehmer*innen beim „Career Day Startup“, wie spannend es ist, aus einer eigenen Idee ein Unternehmen zu formen oder daran mitzuarbeiten, dass eine Idee zum Fliegen kommt. Wie gehen die Gründer*innen mit Risiken um, wie verhält es sich mit den Arbeitszeiten im Startup und welche Vorteile bietet das CoWorking in der digitalCHURCH? Diese und andere Fragen werden beleuchtet.

Das Programm findet an beiden Tagen komplett online statt – die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnahme am 24. Juni erfolgt ohne Anmeldung direkt auf unserer Plattform mytalentine.com – für die Teilnahme am 25. Juni ist eine Anmeldung beim Career Service der RWTH erforderlich.